Für Unternehmen

Frauengesundheit am Arbeitsplatz

hermaid bietet personalisierte Wechseljahresbetreuung mit Zugang zu allen Behandlungsmöglichkeiten und wissenschaftlich fundierten Informationen für sofortige und effektive Hilfe.

Frauengesundheit stärken

hermaid ist die zentrale Platform für Frauen in der Lebensmitte, rund um das Thema physische und psychische Gesundheit in den Wechseljahren und darüber hinaus.

Endlich

Symptom-

Linderung

Frauen fördern

Sei dabei, um das Leben der Frauen in deinem Unternehmen positiv zu beeinflussen

Unsere Berater:innen bieten individuelle Interventionen für Mitarbeiterinnen an. Dazu gehören Anpassungen am Arbeitsplatz und Beratung für Frauen zur Symptomlinderung,

Steigerung der Produktivität

Die Unterstützung von Frauen in den Wechseljahren am Arbeitsplatz führt zu einer Steigerung der Produktivität und schaffe eine inklusive Unternehmenskultur.

    Geistige Gesundheit fördern

    Unterstützung des mentalen Wohlbefindens von Frauen in den Wechseljahren am Arbeitsplatz führt zu einer besseren Gesundheit und höherer Arbeitszufriedenheit.

      Frauen im Leadership fördern

      Die Bereitstellung von Unterstützung und Ressourcen für Frauen in den Wechseljahren am Arbeitsplatz kann ihnen helfen, Karriere-Momentum aufrechtzuerhalten und ihr volles Potenzial zu erreichen.

        Fehlzeiten reduzieren

        Das Thema Wechseljahre zum Teil des Employer Branding zu machen, hilft nicht nur dabei Top-Talente anziehen und halten, sondern führt langfristig zu geringeren Fehlzeiten und besser Performance.
          Was wir tun

          Frauen durch die Transformation aktiv begleiten

          Die Wechseljahre sind eine transformative Lebensphase, die oft mit verschiedenen Herausforderungen verbunden ist. Menschen in dieser Phase können mit körperlichen und emotionalen Themen konfrontiert werden, die sich auch auf ihr soziales Umfeld und ihren Beruf auswirken können.

          Gesundheitsberatung kombiniert mit Coaching Ansätzen (Female Leadership)

          Es ist nicht ausreichend, nur zu wissen, dass man sich in der Perimenopause oder Menopause befindet. Ratsuchende benötigen konkrete, leicht integrierbare Unterstützungsmöglichkeiten für ihren (beruflichen) Alltag. Wir bieten Ihren Mitarbeiter:innen den Zugang zu einem Netzwerk, das sie dabei unterstützt. Unser Ansatz lautet: "Wir hören zu und bieten konkrete Handlungsanleitungen."

          Tabus brechen, wir fördern eine offene Kommunikation im Unternehmen mit unterschiedlichen Formaten

          Es ist oft schwieriger als gedacht, die eigenen Bedürfnisse zu formulieren. Wir bieten konkrete Formate für Ihre Organisation an, um einen Kulturwandel durchzuführen und die Förderung von Frauen zu stärken.

          So funktioniert's

          Indem wir sicherstellen, dass Mitarbeiter:innen sich gehört fühlen, tragen wir zur Schaffung eines respektvollen Arbeitsumfeldes bei.

          1
          Erheben der "Organisationsreife"

          Umfragebewertung in deiner Organisation

          Gewinne Einblicke durch Interviews, anonyme Umfragen und Workshops, um spezifische Probleme zu verstehen und anzugehen, mit denen Frauen in Ihrer Arbeitsumgebung konfrontiert sind.

          Gemeinsam eine frauenfreundliche Verbesserung in deiner Organisation schaffen, die den Bedürfnissen von Frauen in den Wechseljahren gerecht wird.

          Design Thinking Workshops mit Expert:innen

          Entwicklung und Vertestung verschiedene Formate wie Mitarbeiterinformationen und Anpassungen am Arbeitsplatz, um proaktiv einen frauenfreundlichen Arbeitsplatz zu schaffen, der die Zufriedenheit, Bindung und Produktivität der Mitarbeiter:innen verbessert.

          2
          3
          Zugang zu medizinischen Expert:innen und Gesundheitsberater:innen

          Biete deinen Mitarbeiter:innen Zugang zu einer Vielzahl von Expert:innen, Coaches und Wellness-Spezialist:innen, die personalisierte Unterstützung und Anleitung anbieten, um Symptome zu bewältigen und ganzheitliche Gesundheit zu fördern.

          Zugang zum hermaid Netzwerk und dessen Resourcen

          Zugang zu Selbstlernmaterial*

          In der hermaid-Bibliothek finden deine Mitarbeiter:innen Materialien zum Selbstlernen, die auf die Bedürfnisse zugeschnitten sind und wertvolle Bildungs- und Informationsquellen bieten. Gemeinsam mit unseren Hormon-Experten bauen wir diesen Service auf.

          *Unsere Wissensbiblothek befindet sich noch im Aufbau.

          4
          Zu unseren Behandlungsmethoden
          Über hermaid

          Frauen, die hermaid durchlaufen haben, sagen:

          Der Erfahrungsaustausch von Frauen untereinander ist unglaublich wichtig. Dies stärken wir durch den Aufbau einer öffentlichen "Community" und weitere Kommunikationsformate innerhalb von Unternehmen

          Klicke auf die Bilder um mehr zu erfahren.

          Erfahrungsberichte

          Nachdem ich zwei Jahre meine Symptomen gegooglet hatte, fand ich endlich eine Beraterin, die mich verstanden und mir Lösungen anbieten konnten, die einfach zu implementieren waren. Abgesehen von leichten Hitzewallungen habe ich die anderen Themen hinter mir gelassen. Das ist eine große Erleichterung.

          Silke, 54
          Frühere Symptome: Haarausfall, trockene Haut, Stimmungsschwankungen

          Dank hermaid konnte ich mit Experten Rücksprache halten ob ich Hormon-Therapie nehmen soll, meine Entscheidung war informiert. Meine Koordinatorin war sehr hilfsbereit und hat mir zugehört. Danke!

          Yvonne, 50
          Frühere Symptome: Stress, Schlafprobleme, starke und unregelmäßige Periode, Hitzewallungen, Libidoverlust.

          Ich würde sagen, dass der schnelle Zugang zur Behandlung für mich der Wendepunkt war, ich wurde beraten, wie ich diesen neuen Lebensabschnitt völlig anders gestalten kann, selbstbestimmt.

          Julie, 47
          Frühere Symptome: Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Schlafprobleme

          hermaid und der Austausch mit anderen Frauen haben mich inspiriert Veränderungen vorzunehmen. Durch den persönlichen Austausch, beim Stammtisch im Berlin, hab ich mich nicht mehr so allein gelassen gefühlt. Wir sind tatsächlich so viele Frauen, mit ganz ähnlichen Themen. Die beiden Schwestern haben hier echt etwas sinnvolles auf die Beine gestellt.

          Ariane S., 49
          Frühere Symptome: Gewichtszunahme, Schlafprobleme, Hitzewallungen

          Die Wechseljahre sind eine Lebensphase mit so vielen Ups and Downs. Man muss einfach auch viel probieren, was für einem passt, unter welchen Umständen. Der Körper verändert sich stetig.
          Erst hatte ich Schlafprobleme und irgenwann hab ich Hormone genommen. Jetzt habe ich diese fiesen Gelenkschmerzen. Kommen die Schmerzen vom Absetzen der Hormone?
          Ich bin froh das hier ein Austausch mit anderen Frauen und Expert:innen orchestriert wird. Daher unterstütze ich hermaid als Testnutzerin.

          Vivien, 53
          Frühere Symptome: Gewichtsprobleme, keine Lust auf Sex
          Unsere Bibliothek

          Nützliche Information zum eintauchen

          Unser ganzheitlicher Ansatz vereint wissenschaftliche und alternative Methoden für körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden. In unserer Bibliothek findest du Ressourcen zur Verbesserung deiner Gesundheit.

          Zur Bibliothek
          Artikel
          Geschichten
          Kurzvideos
          Gesundheitscoaching mit Rundum-Service

          Ein ganzes Netzwerk an Ressourcen

          Deinen Mitarbeiterinnen steht der Zugang zu verschiedenen Expert:innen wie Gesundheitscoaches, Ernährungsberater:innen und Bewegungsexpert:innen zur Verfügung, die ihnen dabei helfen können, ihre gesundheitlichen Ziele zu erreichen. Basierend auf den gewählten Services bieten wir verschiedene Pakete und Preise.

          Schwerpunktthemen:  
          (1) Konfliktkommunikation (Stimmungsschwankungen)
          (2) Schlafcoaching & Stressmanagement, Konzentrationsschwierigkeiten(Brainfog)
          (3) Körperliche Veränderungen bewerkstelligen und akzeptieren
          (4) Stressmanagement, wenn's zu viel wird
          (5) Private Überlastung vom Arbeitsplatz trennen